Giovanni hat eine Ausbildung zum Groß- und Außenhandelskaufmann abgeschlossen. Seit 2006 ist er ebenfalls Inhaber eines Gastronomiebetriebes. Zudem CEO und Founder des Logistikunternehmens ime2ship.com. Seine Faszination für die Logistik hat er schon seit seiner Ausbildung im Jahre 2003. Zudem berät er Firmen über Logistikprozesse und zeigt auf welche Prozesse für die individuellen Anforderungen der Firmen die richtigen sind.

Welche drei Hashtags beschreiben dich am besten?

#Poweraufdauer #Innovation #Unternehmergeist

Auf welchen beruflichen Erfolg bist du stolz?

Sich getraut zu haben den Beruflichen Weg selbst zu definieren, kein Angestellter zu sein und Tag für Tag kämpfen zu können und seine Entscheidungen maßgeblich dem Unternehmen beitragen zu können. Dieses bringt Flexibilität jedoch auch positiven Stress für mich. Ich ermutige gerne auch andere dazu diesen Weg zu gehen.

Was wäre dein bester Tipp für Gründer in OWL?

Nicht niederkriegen lassen, immer mit Elan und Power an die Herausforderungen ran gehen. Probleme sind nur solange Probleme bis sie gelöst werden – Es liegt an Dir!

Was fasziniert dich an Startups?

Man kann seiner Kreativität freien Lauf lassen, die Startup Szene ist auch deswegen sehr interessant, da Unternehmer teilweise ganz andere Gedankenwege haben als alteingesessene Firmen und diese oft auch eher zum Erfolg bringen. Startup bedeutet für mich in kurzen Worten: Lebe die Welt von morgen und zeig denen da draußen das es auch anders geht.