Bist du ein Mensch? 7   +   5   =  

Kommenden Montag ist wieder Gründermontag: Am 4. April geht es in die nächste Runde – ab 18 Uhr am neuen Co-Working Space (Obernstraße 44) in Bielefeld. THINK BIG! Ja, das solltest du als Gründer eigentlich immer tun – und diesmal ist es auch Thema des Abends. Hier geht es um die größten Startup-Erfolge in Deutschland und in den USA. Und darum, warum du es auch schaffen kannst.

Eine ganze Reihe von Experten sind an diesem Abend zu Gast im Founders Home. Professor Bernd Seel, der Leiter des Instituts für Unternehmensgründung und Unternehmensnachfolge an der Fachhochschule des Mittelstands, moderiert den Abend. Sebastian Borek, CEO der Founders Foundation, gibt mit seiner Keynote Einblicke in die Gründerszene. Ebenso dabei ist Jan Philipp Platenius, Co-Founder und Geschäftsführer von Talent´s Friends – und unter anderem Gründer von Deutscher Zahnarztservice, Gesundheitshelden oder IT Talents. Und Eyüp Aramaz von der Founders Foundation vergleicht erfolgreiche Startups aus Deutschland und den USA. 

Alle Gäste berichten über eine Menge Themen rund um Unternehmensgründungen: Investment-Akquise, Teambuilding und jede Menge mehr. Wo? Im zukünftigen Founders Home. In der Bielefelder Altstadt und derzeit noch in wundervollem Rohbau-Flair. Soul & Funk, Food & Drinks. Alles dabei. Mehr als 60 Teilnehmer sind bereits akkreditiert. Du auch?

Melde dich jetzt an! Es kostet nichts, Tickets gibt es hier: https://www.eventbrite.de/e/grundermontag-extra-tickets-23899672564

Der IUG.GRÜNDER.MONTAG ist ein gemeinsames Event vom Institut für Unternehmensgründung und Unternehmensnachfolge (IUG) der Fachhochschule des Mittelstands (FHM) und der Founders Foundation.

Fotos © Founders Foundation