Am vergangenen Freitag fand die erste Online Marketing Konferenz Bielefeld (OMKB) statt. In der Stadthalle herrschte unter den über 650 Teilnehmern eine inspirierende Atmosphäre. In zahlreichen spannenden Vorträgen und Workshops wurden von hochkarätigen Rednern die neuesten Trends des Online Marketings präsentiert. Die OMKB ist Muss für Online-Marketer und bietet Insights, Analysen und die wichtigsten Trends zum Online Marketing.

Neben Vertretern des Mittelstands, die sich über das Thema umfassend informieren konnten, waren auch einige regionale Startups anwesend. Für Startups ist Online Marketing besonders wichtig, da man dort zielgerichtet und mit einem anfangs kleinen Budget viel für die Kundengewinnung erreichen kann. So zeigte beispielsweise Felix Beilharz in seinem Vortrag „21 heiße Social Media Tipps“ viele clevere Tricks und Kniffe, wie man mit geringem Aufwand viel erreichen kann. Philipp Klöckner, der u. a. auch Rocket Internet berät, zeigte in seiner Präsentation „Competitive Intelligence“, wie man von der Konkurrenz lernen kann, um nicht deren Fehler erneut zu begehen, ebenfalls eine sehr nützliche Herangehensweise für Startups.

OMKB_Stadthalle_Bielefeld_Vortrag

Über 650 Besucher haben an der ersten OMKB in der Stadthalle Bielefeld teilgenommen, um die Trends von morgen zu erfahren

Darum war es besonders schön, einige regionale Startups bei der OMKB anzutreffen, die sich neues Wissen aneignen und wertvolle Kontakte zu regionalen und überregionalen Online-Marketing-Profis knüpfen konnten. Gerade die überregionalen Gäste der Konferenz äußerten sich sehr positiv zur Region, gerade auch im Hinblick auf die aufkeimende Startup-Szene.

Die OMKB war ein voller Erfolg. Das zeigt, dass im Bereich der Digitalisierung aktuell viel in OWL passiert. Der Veranstalter hat hier aus dem nichts etwas erschaffen, das eine große überregionale Strahlkraft hat. Wir freuen uns schon auf die nächste OMKB im kommenden Jahr und sind bestimmt wieder dabei!

Fotos © OMKB

X
X